Konfirmanden 7. bis 8. Klasse

Seit mehreren Jahren treffen sich einmal im Monat 40 Konfirmanden aus der Region Quedlinburg zum Konfiprojekt. Am Samstagmorgen ist das Gemeindehaus fest in "KonfiHand"! Von 9.00-12.00 Uhr werden dabei viele wichtige Konfi- und Glaubensfragen aktiv angepackt. Die meisten sagen offen: "Das Konfiprojekt bringt mir was!" Höhepunkte sind Fahrten, Freizeiten und gemeinsame Aktionen.

Das Konfiprojekt dauert zwei Jahre und hat mit der der Konfirmation seinen festlichen Höhepunkt. Wer sich interessiert für das Konfiprojekt kann sich an die beiden Quedlinburger Pfarrer oder den Jugendmitarbeiter wenden.

Konfi-Treff und Konficastle

Im Dezember gab es ein sehr heiteres Zusammentreffen in der Nikolaikirche.  Der große Raum sorgte für ausreichend Sicherheitsabstand, um sich der biblischen Weihnachtsgeschichte zu nähern.
Wunderbar gelungen war eine kreative Bastelaktion, bei der die Konfis die Akteure der Geschichte „herstellen“ und sich darüber austauschen konnten, wie sie sich Maria, einen Hirten oder einen König vorstellen.

Der nächste Höhepunkt, der hoffentlich nicht abgesagt wird wie im vergangenen Jahr: Das Konficastle auf Schloss Mansfeld - wahrscheinlich unter 2G+Bedingungen für die über 18-jährigen (Teamer, Hauptamtliche) und 3G für die Konfirmand:innen.

Unsere Termine im Februar/März sind:
18.-21.02.22 (Konficastle)

12.03.22 (Monatstreffen im Gemeindehaus).

Pfarrer Matthias Zentner

Konfirmanden stellen ihre Figuren vor. 
Konfirmanden stellen ihre Figuren vor.

zum Herunterladen ...

Churchnight 2021 
Churchnight 2021

Ort:
Evangelisches Gemeindehaus
Carl-Ritter-Straße 16

samstags
von 9.00 - 12.00 Uhr

Ansprechpartner:

Pfarrer Matthias Zentner

Pfarrer Christoph Carstens

Termine