Gemeindekirchenrat

Der betagte Schwiegervater - Jethro - rät dem überlasteten Mose: Sieh dich um im Volk nach redlichen Leuten, die Gott fürchten und wahrhaftig sind. Sie sollen dich in deiner täglichen Arbeit unterstützen. Wirst du das tun, werden die Menschen Frieden finden. Und Mose gehorchte seinem Schwiegervater. Unsere Gemeinde hat Sie, liebe Schwestern und Brüder, für geeignet gehalten, und Sie durch die Wahl beauftragt, die Gemeinde zu leiten. Ihre Erfahrung, Ihr Verstand und Ihr Glaube sollen dabei helfen. Gebe Gott, dass sich das in Sie gesetzte Vertrauen bewährt.

Am 6. Oktober 2013 hat die Kirchengemeinde Quedlinburg seinen neuen Gemeindekirchenrat mit 9 gewählten und 4 stellvertretenden Gemeindekirchenratsmitgliedern mit der Leitung der Ev. Kirchenge-meinde beauftragt.

Danach wurden sie für ihren Dienst unter Gottes Segen gestellt.

Für eine Amtszeit von 6 Jahren leiten die 13 Ältesten das Gemeinde-leben in Quedlinburg. Dabei werden sie durch verschiedene Aus-schüsse (Bauausschuss, Friedhofsausschuss, Finanzausschuss, Ausschuss "Zeugnis und Dienst", Domschatzausschuss) unterstützt. Im Rhythmus von etwa 4 Wochen trifft sich der Gemeindekirchenrat zu seinen Beratungen und fasst die notwendigen Beschlüsse.

Wir gehen davon aus, wie schon häufiger nachgefragt, dass die Gemeinde an der Arbeit bzw. den Beschlüssen des Gemeindekirchen-rates interessiert ist. Insofern haben wir uns entschlossen, über die Beratungen des Gemeindekirchenrates in den Kirchlichen Nachrichten ab Juni/Juli 2014 zu informieren. 

Die Beratungen des Gemeindekirchenrates sind nicht öffentlich und sind vertraulich. Beschlüsse zu Mitarbeitern werden nicht veröffentlicht.

Gemeindekirchenratssitzung im April 2019

Kirchliche Nachrichten – Gestaltungsvorschläge beraten für Innen- und Außenseiten

Nikolaikirche – Konzept zur Innenraumgestaltung Sitzmöbel – nach Fertigstellung der Gewölberippensanierung

Rückblick Gemeindekirchenrat – noch offene Beratungsthemen aus 2018

GKR – Wahl 2019 - Kandidatenvorschläge

Gemeindehaus – Machbarkeitsstudie vorgestellt und beraten

Blasiifriedhof – Wasserversorgung über veraltetes Rohrsystem eingestellt – Lösungsvarianten werden geprüft

Friedhöfe – Standsicherheitsprüfungen bei Grabmalen – Anschaffung eines Prüfgerätes

Schiffbleek 1 – Reparatur Einfahrt – Zuständigkeit bei der Kirchengemeinde - Auftragsvergabe

Notsicherung der mittelalterlichen Wandmalerei /Aegidiikirche – Bereitschaft des Freundeskreises zur Durchführung einer Spendenaktion zum Ausgleich der Kosten zur Notsicherung

Anfrage Bauausschuss des Kirchenkreises – Durchführung Gemeindeversammlung in Quedlinburg – Beratung : derzeit kein Bedarf

Informationen zum geplanten Jahresurlaub 2019 der Mitarbeiter, zu einem Mietverhältnis im Konvent 20a, zur Aktion „Grünschnitt“ an der Aegidiikirche, zur Erprobung der Beleuchtung in der Stiftskirche und zum aktuellen Stand der Installation der Lautsprecheranlage in der Stiftskirche

Mitglieder des Gemeindekirchenrates

Pfarrer Christoph Carstens
Pfarrer Martin Gentz
Andreas Fuhrmann
Caroline Stock
Christine Schwindack
Elke Dannenberg
Gisela Brinkmeier
Jens Heuer
Juliane Ottersberg
Malte Kienitz
Manuela Lehmann
Marika Fuchs
Ulf Koischwitz


Der Gemeindekirchenrat berät sich wieder am:

18.06.2019

27.08.2019

Vorsitzender des Gemeindekirchenrates:

Malte Kienitz 

Carl-Ritter-Str. 16
06484 Quedlinburg
ev.kirche.quedlinburg
@kirchenkreis-halberstadt.de

Telefon 03946 / 51 99 85 7


Stellvertretende Vorsitzende:

Marika Fuchs

Telefon 03946 / 52 50 03