Eine-Welt-Laden AYUDA

Nicht erst seit dem "Erlassjahr 2000", dem Jahr der weltweiten Entschuldungskampagne gibt es in Quedlinburg den Eine-Welt-Laden AYUDA. Die typischen Produkte des fairen Handels gibt es immer mittwochs von 15-18.00 Uhr in den Turmräumen der Nikolaikirche und bei Gemeindefesten und manchmal auch einfach nach dem Gottesdienst zu kaufen. Wenn Sie sich selbst engagieren wollen: im Verkauf oder der Promotion der Ware sind Sie ebenfalls herzlich willkommen.

In den Turmräumen der Nikolaikirche hat der Eine-Welt-Laden jeden Mittwoch von 15.00 bis 18.00 Uhr für Sie geöffnet

Ansprechpartnerin:
Waltraud Jaekel