Junge Gemeinde

Ein Treffpunkt für alle Leute zwischen 14 & 20, die Lust haben zum Grübeln, Lachen, Streiten, Kreativsein, zum Glauben leben und erleben, zum Bibellesen und diskutieren, zum Reden und Hören, zum Tee- und Kaffeetrinken und auch mal zu kochen. Bei uns gibt es jedenfalls eine Menge zu erleben – Fahrten, Freizeiten, Projekte, Workshops Talk & more.

Nachrichten aus der Jungen Gemeinde

Im Spätgottesdienst am Heiligen Abend haben wir alles gegeben: Gebetet, gesungen, „krippengespielt“, ein Hoffnungslicht verschenkt und getanzt! "I feel good!“ war Ausdruck unserer Weihnachtsfreude, die wir gern fest in uns verankern und verschenken wollten. Die Jugendlichen aus der JG haben gezeigt, was in ihnen steckt. Und auch unsere Vollblutmusikerin Friederike Treu und die Technik-Profis Uwe, Torsten und Ludwig Barz sollen hier nochmal ausdrücklich erwähnt und bedankt sein.

Nach einer kurzen Weihnachtspause hat die JG wieder angefangen, freitags von 16.00 -18.00 Uhr mit den Flüchtlingskindern in unser ZASt-Außenstelle zu spielen. Unterstützt von Konfi-Praktikanten und manchen Erwachsenen, die sich nicht nur um die Action am Schwungtuch kümmern, sondern auch die Eltern der Kinder im Blick haben, kümmern wir uns um gute Laune und ein bisschen Normalität für die Kleinen.

Wer dabei mittun will, ist uns herzlich willkommen!

Auf dem Programm stehen nun manche JG-Abende, die Passionsfrühstücke in der Nikolaikirche, der Kreuzweg am Gründonnerstag und die Planung für eine Exkursion ins Taufzentrum in Eisleben.

Pfarrer Matthias Zentner

Junge Gemeinde
Quedlinburg

immer dienstags
18.30 bis 21.00 Uhr
neuer Treffpunkt: Haltestelle

Junge Gemeinde
Bode-Selke-Aue

immer donnerstags
18.30 Uhr
im Jugendkeller des Gemeindehauses in Ditfurt

Junge Gemeinde Quedlinburg