Blaues Kreuz

Die Begegnungsgruppe Quedlinburg ist eine von ca. 400 selbständigen Gruppen in Deutschland unter dem Dach des Blauen Kreuzes in Deutschland e.V. Unsere Arbeit richtet sich an alkohol- und/oder medikamentenabhängige Menschen und deren Angehörige mit dem Ziel, „befreit leben zu lernen“. Wir sind als Selbsthilfegruppe organisiert und widmen uns sowohl Fragen der Suchtprävention als auch der Nachbetreuung und Nachsorge von Menschen, die eine Entzugs-Therapie besucht haben.


Hilfesuchende, ob Betroffene und / oder Angehörige von Suchtkranken können sich bei Reiner Sporer und Katrin Hoffmann-Sporer informieren.

Kontakte und Gespräche bleiben selbstverständlich vertraulich.

Begegnungsgruppe bedeutet Begegnung und Gespräch mit anderen Menschen über Suchtfragen, insbesondere Alkoholprobleme, aber auch über aktuelle Lebensfragen. Wir sind eine lebendige Gruppe und pflegen eine gemütliche Atmosphäre. Betroffene und Angehörige arbeiten gleichberechtigt miteinander. Wir führen offene Gespräche, die aber auch vertraulich bleiben. Jeder darf reden, keiner muss reden.

Begegnung ...
... mit anderen Menschen, mit Gott, mit mir selbst. Wir sind Menschen mit der gleichen Krankheit und den gleichen Problemen sowie reichen Erfahrungen. Begegnungsgruppe ist auch Hilfe zur Selbsthilfe.

In der Begegnungsgruppe kann ich lernen
• Alkoholismus als Krankheit zu erkennen;
• aufzustehen und gegen die Krankheit aktiv anzugehen;
• meine Probleme offen auszusprechen;
• mit meinen Problemen, die nicht lösbar sind, zu leben;
• Probleme anderer mitzutragen;
• meine seelische Belastbarkeit zu erkennen;
• mein Fehlverhalten zu verstehen;
• Enttäuschungen zu ertragen;
• anderen zu sagen, was ich an ihnen schätze und was mich an ihnen stört;
• zu mir selbst zu finden;
• ein sinnvolles Leben zu führen, in dem Suchtmittel keinen Platz haben.
Bild

Alkoholismus ist keine Charakterschwäche, sondern eine Krankheit.

Ansprechpartner:

Reiner Sporer
Hohe Straße 18
06484 Quedlinburg

Tel. +49 (3946) 51 48 17
Tel. 0177-52 97 454 

Mail: quedlinburg@blaues-kreuz.de

Termine